Since 1926

0049 30 88 31 602 info@route66diner.de

Mo - Do  11:00 - 01:00
Fr + Sa    11:00 - 03:00
So            10:00 - 01:00

  • Thu
  • Jul
  • 27
  • 17
3542727
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
658
764
4750
6372
29495
3473509
3542727
Your IP: 54.162.220.219
Server Time: 2017-07-27 18:51:22
Visitors Counter

History

History of Route 66

Die Route 66 war bevor sie zum Mythos avancierte die wichtigste Ost-West-Verbindung der USA.
Der „US Highway 66“ war in den 50er und 60er Jahren unentbehrlich für die US-Bevölkerung. Die zog nämlich reihenweise nach dem Krieg an die Westküste wo dank der Rüstungs- und Flugzeugindustrie hunderttausende Arbeitsplätze entstanden.

Die Route 66 erlebte zu seiner Blütezeit zahlreiche Entdeckungen die damals einzigartig waren und heute zum Alltag gehören.
Dazu zählt das Konzept des Drive-In Lokals, Das Fast-Food Konzept und die damalige super Idee des Motels an der Landstraße.
Wo Reisende für kleines Geld und ohne viele Extras übernachten konnten. Auch zahlreiche Serien und Road Movies spielten in der legendären Route 66.

Am 29. Juni 1956 unterzeichnete der damalige Präsident Eisenhower den Interstate Highway Act um nach dem Vorbild aus Deutschland moderne Autobahnen zu bauen.
Die glorreichen Tage der Route 66 waren somit gezählt. Die Straße und deren Hotels und Lokale glichen auf einmal billigen Western Filmen.
Einsam und verlassen.

Die Route 66 ist zwar keine wirtschaftlich wichtige Straße wie damals mehr, dennoch ist sie heute beliebter denn je.
Zahlreiche Touristen aus der ganzen Welt pilgern zum Highway 66 der für den American Way of Life steht. Für Freiheit und wilde Abenteuer.
Merchandise mit dem Route 66 Logo sind Verkaufsschlager fast überall auf der Welt.

Und genau dieses Logo verbindet man hierzulande mit dem Route 66 Diner im Herzen Berlins.

Genießen Sie amerikanische Köstlichkeiten im 50er Jahre Diner.
Lassen Sie sich verzaubern von den blinkenden Jukeboxen, den Look eines Original Diners aus der Epoche von Elvis, Chuck Berry & Co und der Goldenen Ära des Rock'n'Roll.

Follow us